Hydrodermbrasionsverfahren

Hydrodermbrasionsverfahren

Detox statt Botox

Das Hydrodermbrasionsverfahren ist eine der neuesten und fortschrittlichsten, nicht invasiven Behandlungsmethoden auf dem Gebiet der Haut- Verjüngung und Erneuerung.

Die neue Gesichtsbehandlung hilft gegen Hautprobleme, wie verstopfte oder erweiterte Poren, fettige Haut, Akne und kann unterstützend gegen kleine Fältchen sowie Hyper-pigmentierungen eingesetzt werden. Die Prozedur ist sanft und schmerzfrei. Mit der komplexen  Technik auf Wasser- und Hyaluronbasis kombiniert mit hochaktiven Wirkstoffen von Dermaceutical, erhalten sie eine frische und jugendlich strahlende Haut.

Wahrend der Behandlung wird die Mikrozirkulation angekurbelt, wodurch die Hautfunktionen aktiviert werden und Wirkstoffe verstärkt aufgenommen und umgesetzt werden können. Dieser Effekt kann nach der Behandlung mit dem Gerät durch weitere Wirkstoffe von Folgeprodukten verstärkt werden.

Kosten ab Fr. 180.–  Zeitaufwand : 95 Min. mit Massage

Kosten ab  Fr.160.– Zeitaufwand :  80 Min. ohne Massage